Der Saarländische Philologenverband sorgt dafür, dass Sie auf dem Laufenden bleiben.
Informieren Sie sich über aktuelle Themen in der saarländischen Bildungslandschaft und über die Positionen unseres Verbandes.

Ihre Meinung ist uns wichtig. Schreiben Sie uns unter geschaeftsstelle@phv-saar.de !

Pressemitteilung vom 02. September 2010

Saarländischer Philologenverband zur Absage der SPD an die Einführung des 5. Grundschuljahres

„Der Saarländische Philologenverband zeigt sich über die Absage der SPD an die Einführung des 5. Grundschuljahres erfreut und erleichtert zugleich, dass durch das Nein der SPD dieses Experiment Schüler/innen, Lehrer(inne)n und Eltern im Saarland erspart bleibt“, erklärte der Vorsitzende des SPhV Klaus Lessel. Diese verantwortungsvolle und weitsichtige Entscheidung der SPD, so Lessel weiter, unterstütze die ursprüngliche Position des Verbandes, der bereits zu Beginn der öffentlichen Diskussion aus pädagogischen, personellen, organisatorischen und finanziellen Erwägungen die Einführung des 5. Grundschuljahres abgelehnt habe, und weise letztlich auf die bildungspolitische Kompetenz des Philologenverbandes hin. Jetzt könne man endlich zu einer sachlichen Diskussion über notwendige Bildungsreformen zurückkehren.
„Der Philologenverband“, so Lessel abschließend, „wird aber auch weiterhin äußerst wachsam auf Maßnahmen achten, die die Existenz des grundständigen Gymnasiums bedrohen können.“